Kunst und Wunderkammer — die Ausstellung

Kunst und Wunderkammer, eine Ausstellung mit einem psychologischen Versuch. 30 verschiedene zeitgenössische KünstlerInnen nahmen teil und schufen beachtliche Werke. Gearbeitet wurde auf Plexiglas — die Werke wurden während der Ausstellung mit Scheinwerfern hinterleuchtet, welche ihre Farbigkeit wechselten. Sie schufen ein Lichtspiel, welches die Farbräume der einzelnen Werke laufend veränderte. Was macht diese Veränderung bei unserer Wahrnehmung aus? Empfinden wir anders? Bekommt das Werk sogar eine andere Bedeutung? Diese Fragen beantworteten uns die über 1000 BesucherInnen, welche die Ausstellung besuchten

Photos: Sabri Dridi | Vorschaubild mit Personen: Lisa Jedletzberger